Einzelansicht

Pressemitteilung

Pressemitteilungen - Corporate

Ausbau des Managementteams

AS | KP › 26.10.2016

Cloppenburg. Deutschlands umsatzstärkster Fahrradhersteller Derby Cycle vergrößert sein Managementteam. In den letzten zwei Jahren hat Derby Cycle einen sehr erfolgreichen Relaunch seiner Marken FOCUS und Kalkhoff durchgeführt. Diese verstärkte Markenfokussierung in Verbindung mit dem nachhaltigen Wachstumskurs des Unternehmens hat viele neue Aufgabenfelder geschaffen, die es erforderlich machen, das Führungsteam auszubauen. Aus diesem Grund stößt mit dem ehemaligen CEO von VW in den Niederlanden, Janco van der Heiden, ein ausgewiesener Vertriebs- und Markenspezialist zum E-Bike-Marktführer. Während sich Janco van der Heiden u.a. um die Entwicklung der Marken Kalkhoff, Raleigh, Univega und Rixe kümmert, leitet Thomas Raith weiterhin die Performancemarke FOCUS und verantwortet zusätzlich den E-Bike-Technologiebereich für die gesamte Pon.Bike Gruppe.

Neuer Mann im Team ist der ausgewiesene Markenkenner Janco van der Heiden. Als ehemaliger Chef von Volkswagen und Skoda in den Niederlanden hat er bereits erfolgreich Marken weiterentwickelt, sie in den digitalen Bereich überführt und Omnichannel-Vertriebsstrategien etabliert. Er hat große Erfahrungen in der Steuerung eines internationalen Mehrmarkenunternehmens und kommt mit der Automobilindustrie aus einer artverwandten Branche. „Ich freue mich sehr darauf, an die erfolgreiche Arbeit anzuknüpfen und unsere Marken gemeinsam im Team auf ein neues Level zu heben,“ so van der Heiden. Er wird seinen Dienstsitz in Cloppenburg haben.

Thomas Raith leitet von Stuttgart aus die Performancemarke FOCUS und den E-Bike-Technologiebereich für die gesamte Pon.Bike Gruppe. Vor allem im rasant wachsenden E-Mountainbike-Bereich möchte FOCUS mit seinen innovativen Produkten, wie den kürzlich vorgestellten FOCUS Bold2 und Jam2, die führende Marke der Pon.Bike Gruppe werden. „Grundsätzlich sollen unsere Produkte immer zu den besten gehören, die der Markt zu bieten hat,“ so Thomas Raith. „Dieser weitere Schritt in der Umsetzung der Pon.Bike Strategie wird dazu beitragen, dass wir unsere Ziele klar erreichen werden.“

Janco van der Heiden und Thomas Raith berichten beide an den Senior Vice President von Pon.Bike, Armin Landgraf.

 

Die Derby Cycle Holding GmbH ist der nach Umsatz größte Fahrradproduzent in Deutschland. Mit seinen Marken Kalkhoff, FOCUS, Raleigh, Univega und Rixe verkauft Derby Cycle jährlich fast eine halbe Million Fahrräder, darunter über 100.000 E-Bikes und Pedelecs, bei denen Derby Cycle in Deutschland führend ist. Aber auch Wettkampf-Rennmaschinen, Mountainbikes, qualitativ hochwertige Trekking-, City-, Offroad- und Kinderräder für Alltag und Reise umfasst das Sortiment von Derby Cycle.